3. Jahreskonferenz Ein Quadratkilometer Bildung Fürstenwalde

3. Jahreskonferenz Ein Quadratkilometer Bildung Fürstenwalde
17.10.2017

Werkstattbericht 2017

Am 17.10.2017 fand in der Erich Kästner-Schule Fürstenwalde die dritte Jahreskonferenz von Ein Quadratkilometer Bildung Fürstenwalde statt. Die Konferenz mit dem Titel „Werkstattbericht 2017: Ganzheitlich lernen im Stadtteil – Beteiligungsorientierte Bildungsorganisation“ war auch als Sozialraumkonferenz Fürstenwalde-Mitte angelegt und startete mit einem Vortrag von Monia Ben Larbie über neue, zukunftsfähige Perspektiven für Schule und Lernen. In einem Werkstattkarussell tauschten sich die Bildungspartner*innen aus dem Stadtteil anschließend mit geladenen Expert*innen und untereinander aus. Thematische Stationen waren u.a. Bildungsnetzwerke, Entwicklung des Schulcurriculums, Beteiligung von Kindern und Jugendlichen, interkulturelle Schulentwicklung, Übergänge und Elternbeteiligung.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.quadratkilometer-fuerstenwalde.de/